Salamandergarten

Der Salamandergarten ist ein 3000qm großer Wildgarten mit Bachlauf und kleinem Teich gegenüber dem Haus Nr. 10.

Hier finden sich mehrere gestaltete Plätze für Menschen und mehrere nachwievor wilde Plätze für unsere vielen "Ureinwohnern" hier:  die Amphibien, die Salamander, Molche, Frösche und Kröten!

Sommers im Regen sitzen sie gerne mit ihrem dicken Bauch auf dem warmen Asphalt unserer hier endenden Sackgasse. Dort, sowie nachts im Garten auch auf den Wegen, bitte immer nur mit Licht sich bewegen und genau schauen, wo ihr hintretet!

 

Im Salamandergarten steht ebenfalls ein wenig abgelegen und für sich unser Zirkuswagen für ein Retreat oder euren kleinen Abenteuerurlaub inmitten der Natur.

All unsere Gäste sind eingeladen den Salamandergarten gerne mitzunutzen: z. B. zum Ankommen, Aufatmen, Essen, Innehalten, Vögelhören, Waldkraft tanken und andere schöne Sachen.
Herzlich willkommen!